Sporturkunde

Fußballurkunde Mannschaft Plieningen

Datierung: 4. Viertel 20. Jh.. Standort: BAWUE

Sporturkunde

Die Urkunde stammt aus dem Bestand eines Sozialarbeiters bei der Evangelischen Gesellschaft Ausländerdienst des Diakonischen Werkes, Stuttgart (EVA).
Als jungem Sozialarbeiter kam Herr H. die Idee, Fußballturniere für Asylbewerber zu organisieren. Fußball einerseits als Freizeitfunktion, um aus den engen Behausungen herauszukommen und sich im Sport zu verausgaben und andererseits als Schnittstelle zu deutschen Mannschaften.

Urkunde aus festem gelbem Papier mit schwarzem Aufdruck: obere Hälfte: Abbildung von zwei Fußballspielern, darunter "URKUNDE". In der unteren Hälfte handschriftlich: "Die Mannschaft / Stuttgart-Plieningen / erreichte beim Jugendfußball-Turnier / in Ulm / den / 1. Platz / 12.11.1993", sowie ein Stempel der Stadt Ulm, Sozial- und Jugendamt.

  >  Seit 1989/90  >  Sporturkunde
Mitsammeln

Mitsammeln

Helfen Sie mit, die Sammlung zu erweitern. mehr