Fahnen

Wimpel Arces e.V. Corsari Möhringen

Datierung: 4. Viertel 20. Jh.. Standort: BAWUE

Fahnen

Der italienische Kultur- und Sportverein ARCES e.V. (Associazione Recreativa Culture d’Europa e Sport) wurde bereits im Jahr 1966 in Stuttgart-Weilimdorf gegründet. 1986 erhielt der Verein von der Stadt Stuttgart die ehemalige Sportanlage des SV Spartania in Stuttgart-Möhringen. Heute organisiert ARCES unter der Leitung des Vereinsvorsitzenden Domenico De Palma sportliche Aktivitäten wie Damen- und Herrenfußball, Boccia sowie interkulturelle Aktionen, z.B. italienischen Sprachunterricht, Kochkurse, Vorträge und Konzerte, Theater, Vernissagen und Studienreisen in die Abruzzen. Bei den sportlichen Aktivitäten sind die verschiedensten Nationalitäten vertreten. Beliebt sind auch die italienischen Kochbücher mit Rezepten aus den Abruzzen. Vor kurzem weihte der Verein eine vierbahnige Boccia-Halle, das Bocciodromo, ein. Diese Halle ist für internationale Turniere zugelassen. Die Boccia-Mannschaft erzielte so manche Erfolge in der Bundesliga sowie auch international. ARCES ist bemüht, dass Italiener und Deutsche in Zukunft noch näher zusammenfinden, indem gemeinsam mit Vertretern verschiedener Möhringer Vereine eine Stadtteilpartnerschaft zwischen Stuttgart-Möhringen und Canosa-Sannita (Abruzzen) angestrebt wird.

  >  1945 bis 1989  >  Fahnen
Mitsammeln

Mitsammeln

Helfen Sie mit, die Sammlung zu erweitern. mehr