Ansprechpartner

Dr. Anja Dauschek

Planungsstab Stadtmuseum
Eberhardstr. 61
70173 Stuttgart
E-Mail: Anja.Dauschek(at)stuttgart.de

Rainer Ohliger

Netzwerk Migration in Europa e.V.
Limonenstr. 24
12203 Berlin
E-Mail: ohliger(at)network-migration.org

Dietmar Osses

Westfälisches Industriemuseum
Zeche Hannover
Grubenweg 5
44388 Dortmund
E-Mail: dietmar.osses(at)lwl.org

Projekt, Partner & Förderer

Die Webseite www.migrationsgeschichte.de ist ein Projekt zur Dokumentation von Objekten der Migrationgeschichte im
deutschsprachigen Raum.
Sie wurde vom Stadtmuseum Stuttgart, dem LWL-Industriemuseum und dem Netzwerk Migration in Europa e.V. mit finanzieller Unterstützung der Robert Bosch Stiftung initiiert. Kooperationspartner sind Stadt- und Regionalmuseen aus Deutschland und Österreich und der Arbeitskreis „Migration" im Deutschen Museumsbund.

Das Projekt ist offen für interessierte Museen sowie andere sammelnde Institutionen und Privatpersonen, die zum weiteren Ausbau der Sammlung beitragen möchten. Sammeln sie mit! Wir freuen uns über Vorschläge zum Ausbau der virtuellen Sammlung.

Das Projekt ist mit der Datenbank „museum-digital“ verbunden, über die Museen ihre Objekte ohne Aufwand einstellen können. Auch bereits in „museum-digital“ verzeichnete Bestände können dann problemlos auf dieser Seite gezeigt werden. So können bereits vorhandene Bestände zur Migrationsgeschichte sichtbar gemacht werden.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns unter info(at)migrationsgeschichte.de.

Förderer:

Mitsammeln

Mitsammeln

Helfen Sie mit, die Sammlung zu erweitern. mehr